• Augenoptik-Meisterbetrieb
  • Kostenloser Hin- & Rückversand
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • High-Tech Markengläser
  • Zufriedenheitsgarantie
  • Kostenlose Qualitätsgläser
Hotline +49 (2472) 987 99 05

Kinderbrillen

Kinderbrillen online kaufen

Bereits die Kleinsten unter uns möchten alles im Blick behalten. Deshalb bietet BrilleBitte eine große Auswahl unterschiedlichster Kinderbrillen an. Ob einfarbig oder bunt, auffallend oder schlicht, bei unserem Angebot ist für jeden etwas Passendes dabei. Neben der Optik spielt besonders die Funktion und Passform eine wichtige Rolle bei der Wahl der perfekten Kinderbrille. Die meisten Kinder wünschen sich eine stabile, leichte Kinderbrille, die sie so wenig wie möglich beim Spielen und Toben in ihrem Alltag einschränkt. Aber auch das Aussehen der Kinderbrillen spielt eine entscheidende Rolle. Die Brille ist heute sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern ein modisches Accessoire. Sie kann die Persönlichkeit unterstreichen und sollte vor allem dem persönlichen Geschmack Ihres Kindes entsprechen.

Inhalt:

209 Brillen in Kinderbrillen
18 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Julbo JOP62522 SCHWARZ
Julbo JOP62522 SCHWARZ
177,00 € * 99,00 €
Preis inkl. Gläser **
New York Yankees MA008 C01
New York Yankees MA008 C01
197,00 € * 119,00 €
Preis inkl. Gläser **
Julbo OP11604550 BRAUN7BLAU
Julbo OP11604550 BRAUN7BLAU
167,00 € * 89,00 €
Preis inkl. Gläser **
Julbo OP11254612 SCHWAR/ROT
Julbo OP11254612 SCHWAR/ROT
167,00 € * 89,00 €
Preis inkl. Gläser **
Julbo JOP1016431 PINK/ROSA
Julbo JOP1016431 PINK/ROSA
193,00 € * 115,00 €
Preis inkl. Gläser **
18 von 18

Woran erkenne ich, ob mein Kind eine Brille benötigt?

Es gibt unterschiedlichste Gründe dafür, warum Ihr Kind eine Brille braucht. Bereits im Baby- und Kleinkindalter, werden einige Sehfehler durch den Kinderarzt diagnostiziert. Durch spezielle Kinderbrillen können diese Sehfehler häufig behoben werden. Andere Sehfehler entwickeln sich erst im Laufe der Zeit und kommen während der Grundschulzeit zum Vorschein. Oftmals ist es für die Eltern sehr schwierig, die Symptome zu erkennen.

Diese Anzeichen, können Ihnen dabei helfen zu erkennen, ob Ihr Kind eine Kinderbrille braucht:

1. Dichtes Heranhalten des Lesestoffs: Ist Ihr Kind nicht in der Lage, einen Text zu lesen der etwa 35 Zentimeter von seinem Gesicht entfernt ist, könnte dies auf eine Sehschwäche hindeuten. Klären Sie mit einem Augenarzt ab, ob eine Kinderbrille benötigt wird.

2. Häufiges Zusammenkneifen der Augen: Kurzsichtigkeit tritt bei den meisten Kindern erst im Schulalter auf. Wenn Ihr Kind immer wieder die Augen zusammenkneift, deutet dies darauf hin, dass es die Schrift an der Tafel nicht gut lesen kann. Dieses Zusammenkneifen der Augen kann ein erstes Anzeichen für Kurzsichtigkeit sein.

3. Geneigte Kopfhaltung: Um besser sehen zu können, neigen viele Kinder ihren Kopf zur Seite.

4. Klagen über Kopfschmerzen: Durch die ständige Überlastung der Augen, kommt es bei vielen Kindern zu starken Kopfschmerzen oder Migräne. Durch das Tragen einer Kinderbrille kann dieses Symptom behoben werden.

5. Weitere Symptome: tränende oder trübe Augen, Schielen, Lichtempfindlichkeit, Rötungen

Tipp: Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Kontrollen beim Augenarzt, können Sie eventuelle Sehschwächen so schnell wie möglich erkennen und behandeln lassen. Das ist besonders bei Kindern von großer Bedeutung. Denn man geht davon aus, dass sich das Sehvermögen vor allem innerhalb der ersten fünf Lebensjahre entwickelt.

Die richtige Kinderbrille finden

Bei Kleinkindern sowie Kindergartenkindern ist es besonders wichtig, dass die Fassungen weit nach oben über die Augenbrauen reichen. Aufgrund ihrer Größe muss diese Altersgruppe ständig zu Erwachsenen oder auch Gegenständen, beispielsweise Türklinken hochschauen.

Kinderbrillen für Mädchen

Vielen Mädchen fällt es leicht, sich an das Tragen einer Kinderbrille zu gewöhnen und sie als modisches Accessoire zu betrachten. Bei Mädchen sind besonders ovale Brillenformen beliebt. Durch sanfte, abgerundete Gläser schmeicheln sie oftmals der Gesichtsform. Aber auch hier gilt grundsätzlich: die Kinderbrille sollte zum persönlichen Geschmack und zu den modischen Vorlieben Ihres Kindes passen. Von einem eher schickeren Modell mit Metallrahmen über modische Modelle mit Kunststoffrahmen bietet unser Sortiment unterschiedlichste Kinderbrillen für Mädchen. Dadurch hat jedes Mädchen die Möglichkeit, sich für ein Modell zu entscheiden, mit dem es sich wohl fühlt. So greifen die meisten Mädchen, die ihre Haare in einem Zopf tragen, zu einem eher leichteren, schlichten Modell. Während sich Mädchen mit offenen Haaren häufig für ein auffälligeres, dominantes Brillengestell entscheiden. Ob letztendlich Hingucker oder dezent, bei uns ist finden Sie eine große Auswahl an Kinderbrillen für Mädchen, da ist mit Sicherheit für jeden etwas Passendes dabei.

Kinderbrillen für Jungs

Während es den Mädchen teilweise etwas leichter fällt, die Brille als modisches Accessoire zu betrachten, stört es einige Jungs zu Beginn eine Kinderbrille tragen zu müssen. Vor allem da sie anfangs noch skeptisch sind, ob sie die Kinderbrille beim Toben und Spielen stört. Das muss allerdings nicht der Fall sein. Durch die Wahl der richtigen Brillenform und -größe kann man die Kinderbrille so einstellen, dass sie Ihr Kind im Alltag nicht einschränkt. Spezielle Sport- oder Imperialbügel sorgen dafür, dass die Kinderbrillen für Jungs noch besser sitzen und ihre Kleinen somit für jede Situation gut gerüstet sind. Was den Look angeht, gibt es bei BrilleBitte eine große Auswahl an modischen Kinderbrillen für Jungs. Von der klassischen Brille mit feinem Metallrahmen über beliebte Modelle mit Kunststoffrahmen - in unserem umfangreichen Sortiment finden Sie eine passende Kinderbrille in Ihrer Wunschform und -farbe. Entdecken Sie jetzt die Vielzahl an unterschiedlichen Modellen für Groß und Klein. Besonders robust und widerstandsfähig sind die Brillenfassungen von Nao. Diese kindsgerechten Brillen sind so flexibel konstruiert, dass sie keinerlei Verletzungen beim Fallen hervorrufen. Bei diesen Brillen können die Bügel für das Fußballspiel durch ein flexibels Band von Ihnen ausgetauscht werden. In jedem Fall sollten Sie bei der Wahl einer geeigneten Kinderbrille daran denken, dass Kleinkinder wegen ihrer Körpergröße ständig nach oben schauen müssen. Brillen, die hoch über die Augenbrauen reichen sind bei dieser Altersgruppe ideal und unterstützen das nette kindliche Aussehen.